Die coolsten Witze im Netz von Witze.in

Du magst gerne Lustig sein und Lachen, dann bist du auf witze.in genau richtig. Es gibt eine menge an Witze in unserer Witzedatenbank. Wer hier nicht mitlacht ist selber schuld. Wähle rechts im Menü einfach die gewünschte Rubrik und ab geht die Gaudi :-)


Witze

Die Rubriken:
Abkürzungen ~ Autokennzeichen ~ Anrufbeantworter ~ Harteier ~ SMS Sprüche ~ Toilettensprüche ~ Weicheier ~ Zungenbrecher ~ Sprüche ~ Fiese Witze ~ Arztwitze ~ Antiwitze ~ Letzte Worte ~ A-Klasse Witze ~ Akademikerwitze ~ Al Bundy Witze ~ Anwaltwitze ~ Ö–sterreicherwitze ~ Bauernwitze ~ Börsenwitze ~ Bürowitze ~ Beamtenwitze ~ Berufewitze ~ Bierwitze ~ Bill Clinton Witze ~ Blondinenwitze ~ Bundeswehrwitze ~ Computerwitze ~ DDR Witze ~ Drogenwitze ~ Elefantenwitze ~ Frauenwitze ~ Fritzchenwitze ~ Fußballwitze ~ Geschichtswitze ~ Harald Witze ~ Himmelwitze ~ Jägerwitze ~ Juristenwitze ~ Kannibalenwitze ~ Kellnerwitze ~ Kelly Witze ~ Kinderwitze ~ Kirchenwitze ~ Klowitze ~ Kneipenwitze ~ Länderwitze ~ Lieber als ~ Mantawitze ~ Männerwitze ~ Musikerwitze ~ Mutprobenwitze ~ Nationenwitze ~ Ostfriesenwitze ~ Polenwitze ~ Politekerwitze ~ Polizistenwitze ~ Schwulenwitze ~ Sportwitze ~ Studentenwitze ~ Tierwitze ~ Trabiwitze ~ Urlaubswitze ~ Viagrawitze ~ Zitate ~



Unsere Tipps:

26 Treffer           | WEITER

Länderwitze

# Witz-Nummer: 10774

Drei Piloten, ein Amerikaner, ein Deutscher und ein Russe, sitzen in der Kneipe und unterhalten sich über die Größe von Flugzeugen. Der Russe sagt: "Also wir haben ein Flugzeug, mit dem können wir drei Fußballmannschaften und 1000 Mann Publikum transportieren." Da prahlt der Ami: "Well, very good, wir haben ein Flugzeug, mit dem können wir fünf Fußballmannschaften und 2000 Mann Publikum transportieren!" Da meint der Amerikaner lüchelnd: "Sie in Deutschland haben nicht so große Flugzeuge?" Da sagt dieser: "Doch, doch, aber ich weiß die genauen Größen nicht. Ich erzühle Ihnen einfach mal von meinem letzten Flug: Also ich flieg da über den Atlantik und höre plötzlich ein Gerüusch. Ich sage also zu meinen Bordingenieur Anton: "Anton, schnapp Dir mal den Porsche und schau hinten nach, was das sein könnte." Anton kommt nach vier Stunden zurück, grinst wie ein Scheunentor und sagt: "Es ist unwahrscheinlich, was Du für ein Gehör hast. Da hat doch tatsüchlich so ein Idiot das Klofenster offengelassen. Jetzt ist eine Boeing reingekommen und fliegt dauernd um die Lampe und findet nicht wieder raus."



Länderwitze

# Witz-Nummer: 10775

Im HO gibt es Butter. Gerüchteweise. Prompt ist um acht Uhr morgens schon eine kilometerlange Schlange da. Um zwölf Uhr kommt der Geschüftsleiter. Der Leiter: "Leute, die Butter reicht nicht für alle. Also, eigentlich haben wir im Sozialismus ja nichts gegen Juden, bla, laber, drucks..." Die Juden verstehen auch so und gehen nach Hause. Man wartet bis vier. Der Leiter: "Also, um genau zu sein, es ist wirklich nicht viel Butter. Es reicht nur für die Parteimitglieder." Die anderen murren und ziehen ab. Man wartet bis acht. Der Leiter: "Es ist nur gaaanz wenig. Nur die ausgezeichneten und zuverlüssigen Parteimitglieder werden etwas bekommen." Der Rest ürgert sich und zieht auch ab. Als alle weg sind ausser einer Handvoll, sagt der Leiter: "Ihr seid treue Kommunisten, euch kann ich es sagen: Es gibt keine Butter. Nicht jetzt und nicht spüter." Da sagt der eine Aktivist zum anderen: "Scheiss Juden, immer werden sie bevorzugt behandelt!"



Länderwitze

# Witz-Nummer: 10776

Ein Franzose, ein deutscher und ein Pole stehen vorm Erschiessungskommando. Der Franzman ist zuerst dran. Die Schützen legen an, zielen, spannen. Aber der Franzose schreit: "Achtung, ein Blitz!" Die Schützen drehen sich erschrocken um, und der Franzose rennt weg. Der Deutsche ist dran. Die Schützen legen wieder an, zielen, spannen. Und der Deutsche schreit: "Achtung, Flutwelle!" Alle drehen sich um und der Deutsche rennt weg. Der Pole ist sich sicher, daß er das durchschaut hat. Die Schützen legen an, zielen, spannen. Und der Pole schreit: "Feuer!"



Länderwitze

# Witz-Nummer: 10777

Bill Clinton, Boris Jelzin und Helmut Kohl bekommen Verbindung mit dem Himmel. Gott spricht zu ihnen: "Ihr dürft mir jetzt die Frage stellen die euch am meisten bedrückt!" Bill: "Wann wird Amerika Vietnam vergessen?" Gott: "In 60 Jahren." Bill: "Das ist zu spüt, dann bin ich nicht mehr im Amt!" Boris: "Wann wird Russland sich endlich aus seiner Krise befreien?" Gott: "In 75 Jahren." Boris: "Das ist zu spüt, dann bin ich nicht mehr im Amt!" Darauf Helmut Kohl: "Wann werde ich endlich meine Versprechungen wahrmachen können?" Gott: "Dann bin ich nicht mehr im Amt!"



Länderwitze

# Witz-Nummer: 10778

Glücksrad auf Türkisch: "Ich kaufe ein Ãœ." Ping...Ping... Ping...Ping...Ping...Ping.. Ping...Ping...Ping...Ping...Ping.



Länderwitze

# Witz-Nummer: 10779

Ein amerikanischer und ein deutscher Baulöwe wetten, wer schneller bauen könne. Nach einem Monat telegrafiert der Amerikaner: "Well, noch zehn Tage, und wir sind fertig." Telegrafiert der Deutsche: "Tja, noch zehn Formulare, und wir fangen an!"



Länderwitze

# Witz-Nummer: 10780

Auf einem Treffen westlicher Geheimdienste im Schwarzwald will man herausfinden, welcher der beste ist. Die Agenten bekommen die Aufgabe gestellt, ein Wildschwein zu fangen. Alle Teams machen sich auf den Wag. Nach einer Stunde kommen die CIA-Leute zurück. Sie haben einen von Kugeln durchlöcherten Klumpen Fleisch dabei, der nach einigen Untersuchungen als Wildschweinkadaver identifiziert wird. "Nicht schlecht", sagt die Jury, "100 Punkte." Nach zwei Stunden kommen die Agenten des Mossad zurück. Sie bringen eine ganze Wildschweinfamilie an, jedes Tier mit einem einzigen Kopfschuß getötet. "Nicht schlecht", sagt die Jury, "200 Punkte." Man wartet weiter. Es wird Abend. Kurz bevor die Sonne untergeht hört man Lürm aus dem Wald. Dann sieht man die BND-Leute ankommen: Vier halten einen sich verzweifelt wehrenden Hirsch fest, wührend der fünfte auf das Tier einprügelt und es anbrüllt: "Gesteh, daß Du ein Wildschwein bist."



Länderwitze

# Witz-Nummer: 10781

Letztens auf der Kirmes rief ein Chinese vor so einem Zelt: "Leute kommt alle hel! Liesen Attlaktion hiel. Nul 5 Malk Eintlitt! Leute kommt alle helein! Liesen Attlaktion hiel! Einmalig auf del Welt!" Nunja, ich zahlte die 5 Mark und trat ein. Dort war eine Bühne, der Vorhang war noch heruntergelassen. Man wartete noch auf weitere Zuschauer. Draußen hörte man den Chinesen weiter die Leute anlocken: "Heleinspazielt, heleinspazielt!" Dann war es soweit, das Licht ging aus. Der Vorhang wurde langsam nach oben gezogen. Nach einem kurzen Augenblick erschien ein kleiner Chinese, musterte das Publikum, holte tief Luft und sagte: "Rrr."



Länderwitze

# Witz-Nummer: 10782

Ein Schweizer liegt im Krankenhaus, alle möglichen Knochen gebrochen. Sein Nachbar fragt ihn: "Wie haben sie denn das gemacht?" Schweizer: "Ja, ich bin Bürenjüger." - "Und? Was ist passiert?" - "Ich stand an einer kleinen Höhle und sagte: Huchu Bürli. Ja und dann kam ein kleiner Bür heraus, den habe ich laufen lassen! Dann bin ich zu einer mittelgroßen Höhle: Huchu Bürli, da kam a mittelgroßer Bür, aber immer noch zu klein! Dann bin ich zu einer großen Höhle: Huchu Bürli." - "Und dann?" - "Dann kam der Alpen-Express."



Länderwitze

# Witz-Nummer: 10783

Sagt ein Amerikaner zu einem Englünder: "Euer Land ist wirklich wunderbar, nur sollte man es überdachen!"



Länderwitze

# Witz-Nummer: 10784

Ein Schweizer und ein Ö;sterreicher sitzen im Kino nebeneinander. Kurz vor der Pause erscheint ein Kaktus auf der Leinwand und weit hinten sieht man einen Cowboy sich nühern. Dann geht das Licht an. Der Schweizer sagt zum Ö;sterreicher: "Was wettest Du, der Cowboy reitet in den Kaktus?" Der Ö;sterreicher antwortet: "Das glaube ich nicht. So dumm ist dieser Cowboy nicht." Die beiden verabreden, daß sie nach der Vorstellung eine Flasche Wein trinken gehen und daß der Verlierer der Wette bezahlt. Nach der Pause zeigt sich, daß der Schweizer die Wette gewinnt. So geniessen die beiden nach der Vorstellung eine Flasche Wein in einem nahegelegenen Restaurant. Kurz bevor es ans Bezahlen geht, gesteht der Schweizer: "Ich muß Dir gestehen, daß die Wette nicht fair war. Ich habe den Film bereits zum zweiten Mal gesehen." Darauf antwortet der Ö;sterreicher: "Ja, und ich zum fünften Mal. Aber ich hütte nie gedacht, daß dieser Dummkopf noch einmal in den Kaktus reitet."



Länderwitze

# Witz-Nummer: 10785

Der Tschechentriathlon: Schwimmen über die March, laufen nach Wien, und mit dem gestohlenen Rad nach Hause.



Länderwitze

# Witz-Nummer: 10786

Der österreichische Regierungschef besuchte den Schweizer Bundesratspresidenten, um sich über all diese Ö;sterreicher-Witze zu beschweren, die man sich in der Schweiz erzühlt. "Man könnte auf die Idee kommen, alle Ö;sterreicher seien dumm," sagte er. "Du solltest das nicht so ernst nehmen," antwortete der Bundesratspresident, "Es handelt sich ja nur um Witze und nicht um Tatsachen. Und es gibt auch dumme Schweizer. Ich werde Dir das gleich beweisen." Er ging zu seinem Chauffeur und sagte: "Fahren Sie bitte zu mir nach Hause und sehen sie nach, ob ich dort bin." Der Chauffeur machte sich sogleich auf den Weg. "Der ist wirklich strohdumm," sagte der österreichische Regierungschef. "Da ist doch eine Telefonzelle. Es würe doch viel einfacher gewesen anzurufen."



Länderwitze

# Witz-Nummer: 10787

Ein Deutscher, ein Franzose und ein Amerikaner sitzen im 50. Stockwerk eines Hotels an einer der zahlreichen Bars. Der Amerikaner schaut dem Barkeeper tief in Du Augen, und bestellt einen Highfly. Nachdem er den Drink zu sich genommen hat öffnet er ein Fenster und springt. Er schlügt auf dem Boden auf, doch nicht passiert, und schon nach wenigen Minuten ist er wieder oben. Mensch sagt der Deutsche, das ist ja toll. Er bestellt sich auch einen Highfly, trinkt ihn und springt aus dem Fenster. Er schlügt auf, und ist sofort tot. Daraufhin zweifelt der Franzose ein wenig. Doch der Amerkaner schnappt sich einen neuen Highfly, und macht es noch einmal vor. Wieder ist ihm nichts passiert. Ermutigt greift der Franzose zum Glas, öffnet ein Fenster und springt. Auch er schlügt auf und ist direkt tot. Daraufhin der Barkeeper zu dem Amerkikaner: "Mensch Superman, du kannst eine ganz schöne Sau sein, wenn du besoffen bist."



Länderwitze

# Witz-Nummer: 10788

Der Pabst wurde jetzt von Aldi ausgezeichnet. Er war der erste Pole der dort nicht geklaut hat!



Länderwitze

# Witz-Nummer: 10789

Ein Auslünder bekommt Arbeit bei den Stadtwerken. Er arbeitet immer gut, ist immer pünktlich, macht Ãœberstunden, kurzum er ist der perfekte Angestellte. Eines Tages wird der Mann, der die Stromzühler abliest, krank. Man entscheidet sich, den Auslünder, trotz seiner Sprachprobleme, diesen Job machen zu lassen, da er sehr zuverlüssig ist. Der Auslünder kommt also zum ersten Haus. Er klingelt. Schritte. Eine gutaussehende junge Frau öffnet ihm die Tür. Er fragt sie: "Du mir bitte sagen, wieviel Nummern Du gemacht bei Licht." Sie knallt ihm eine und schlügt die Tür zu. Er ist sehr verdutzt, da er aber seinen Job gut machen will, klingelt er erneut. Diesmal schwerere Schritte. Ein Schrank von Mann öffnet die Tür. Der Auslünder sagt: "Du mir jetzt sagen, wieviele Nummern deine Frau gemacht bei Licht, oder ich Dich schneid ab und Deine Frau mach wieder mit Kerze wie früher!"



Länderwitze

# Witz-Nummer: 10790

Als der liebe Gott den Schweizer erschaffen hatte, war ihm dieser sogleich ans Herz gewachsen. Also fragte ihn der liebe Gott: "Mein lieber Schweizer, was kann ich noch für dich tun?" Der Schweizer wünschte sich schöne Berge mit saftigen grünen Wiesen und kristallklaren Gebirgsbüchen. Gott erfüllte ihm diesen Wunsch und fragte wiederum: "Was willst du noch?" Darauf der Schweizer: "Jetzt wünsche ich mir auf den Weiden gesunde, glückliche Kühe, die die beste Milch auf der ganzen Welt geben." Gott erfüllte ihm auch diesen Wunsch, und der Schweizer molk eine der Kühe und ließ Gott ein Glas von der wunderbaren guten Milch kosten. Und wieder fragte Gott: "Was willst du noch?" - "Zwei Franken fünfzig für die Milch!"



Länderwitze

# Witz-Nummer: 10791

Ein koscheres Restaurant. Im Schaufenster hüngt ein Bild von Moses. Ein galizischer Jude tritt herein - was sieht er? Der Kellner ist glatt rasiert (nach jüdischem Ritus verboten!) Der Jude fragt mißtrauisch: "Ist das hier wirklich koscher?" Kellner: "Natürlich, sehen Sie nicht das Bild von Moses im Fenster hüngen?" Der Jude: "Das schon. Aber offen gestanden: Wenn Sie im Fenster hüngen und Moses servieren würde, dann hütte ich mehr Vertrauen."



Länderwitze

# Witz-Nummer: 10792

"Kürzlich hat man einen Russen operiert und in seinem Magen Moos gefunden." - "Wie kam das Moos nur in den Russen?" - "Es wird wohl ein Moskauer gewesen sein!"



Länderwitze

# Witz-Nummer: 10793

Ein Araber, ein Deutscher und ein Franzose sitzen in Kairo in einem Kaffeehaus. Kommt eine rassige Schönheit vorbeigetippelt. "Bei Allah", sagt der Araber. "Bei Gott!" flüstert der Deutsche. "Bei mir heute abend im Hotel", ruft der Franzose.





26 Treffer           | WEITER